Mountainbiken in Leonding

Von Ottensheim auf den Kerzenstein

Leonding

Wegbeschreibung

Wir starten vom öffentlichen Parkplatz beim Kraftwerk Ottensheim/Wilhering. Wird fahren über die Schleuse auf die rechte Donauuferseite. Am Radweg geht es nach 900m rechts weg. Wir halten und hier am linken Wiesenweg und folgen NICHT dem Donauradweg. Über einen Wiesenweg gelangen wir nach Hagenau. Auf Asphalt über Purwörth, Haid Richtung Bundesstraße. Nach einigen Metern links abbiegen und auf schmaler Asphaltstraße Richtung Bundesstraße bei Walding. In der Ortschaft rechts in Siedlungsstraße einbiegen und bei Kilometer 9 links hinauf. Oben rechts zum Bauernhof und Schotterweg dahinter folgen.

Nun entlang des Wanderweg zum Amesberger. Bei Kilometer 12 links auf schmalen Waldweg Richtung Landesstraße hoch fahren. Straße aufswärts bis zur Kehre folgen und bei der Kehre links auf Waldweg nach Maierleiten ins Ranitztal hinunter. Wir folgen dem Fluss/Bach bis zur Ruine Lichtenhag.

Nun geht es hauptsächlich auf Asphaltstraße über Wieshof, Reumühle zum Reingruber. Hier rechts und gleich wieder links hinauf zum Wasserspeicher, wo wir uns anschließend rechts halten müssen.

Nun geht es über Grasbach ständig bergab und bergauf nach Anzing. Wir quer beim Haslinger die Landesstraße und fahren auf Waldweg Richtung Mahring. Wir queren die Bahn und halten und anschließend links. Queren die Bundesstraße und fahren weiter nach Anzing. Nun auf Wanderwege Pesenbachabwärts Richtung Kerzenstein bis nach Bad Mühllacken.

Über Pesenbach, vorbei am Schloss Mühldorf Richtung Feldkirchner Badeseen und entlang der Donau wieder zum Kraftwerk retour.

Rast/Einkehr

Gh. Fall in der Nähe vom Kraftwerk Ottensheim

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von Ottensheim auf den Kerzenstein