Mountainbiken in Flachau

Flachau - Radstadt - Forstau - Vögeialm - Oberhüttensee - Mandling - Flachau

Flachau

Wegbeschreibung

Start beim TVB Flachau. Vorbei am Dorfcafe, über die Brücke, dann nach links Richtung Minigolfplatz. Dem beschilderten Radweg folgen. Beim Haus Hartsleben links einbiegen, vorbei an der Blumenstube, in die Stahlhammergasse, der Enns entlang bis zum Sportplatz, weiter über die Schrempf-Rosnergasse bis zur Gemeindestrasse, diese entlang bis zum Kabarett Vogelmühle.

Dort biegen wir rechts ab. Gleich nach der Autobahnunterführung links (Ennsradweg). Der Radweg quert die Strasse, links über die 2 Brücken und gleich rechts weiter, dem markierten Weg entlang. Wir queren 2 Zufahrtsstrassen und wechseln beim Schachen-Bichlweg auf die rechte Ennsseite. Beim Brückenwirt überqueren wir die Strasse und weiter geht´s über einen Schotterweg der Enns entlang. Nach 1km wechseln wir auf die linke Flußseite. Über 5 Stufen erreichen wir die Strasse, queren diese und folgen am rechten Ufer weiter dem Ennsradweg. Weiter entlang der Radbeschilderung nach rechts (links Schloß Tandalier) und bei der ersten Abzweigung links. Geradeaus weiter, vorbei am Gymnasium und am Sägewerk. Nach rechts abzweigen, vorbei am Autohaus Krakowsky.

Beim Kreisverkehr biegen wir in Richtung Forstau ab, ca. 4km mäßig steigend. Von nun geht es bergab, entlang der Strasse nach Forstau. Ortszentrum von Forstau.

Wir biegen rechts ab und von nun an geht es sanft bergauf bis zur Vögeialm. Vorbei an der Winklalm geht´s nun einen Schotterweg weiter bergauf. Bei der Weggabelung links Richtung Vögeialm halten, welche schon nach weiteren 1100m erreicht ist.

Der steile Schotterweg links der Almhütte läßt das Herz der Mountainbike Freaks höher schlagen. Von hier an beginnt ein selektiver Weg mit einer Steigerung von teilweise 18-19% hinauf zum Oberhüttensee. Doch das Ziel ist die Anstrengung wert.

Der Rückweg bis zum Ortzentrum Forstau bleibt gleich. Forstau/Forstauwirt (Kreuzung).

Wir biegen rechts ab in Richtung Pichl. Vor dem Bahnübergang links dem Ennsradweg folgen. Nach einer kleinen Brücke rechts bei der Unterführung durch und dann kurz steil bergauf und dem Radweg in den Ort Mandling folgen.

Durch die Unterführung der Bundesstrasse, über die Eisenbahn, dann die erste Abzweigung rechts. Nach weiteren 200m erreichen wir den Brandschartenweg, dem wir links über die Brücke folgen und danach gleich rechts weiter den Ennsradweg Richtung Radstadt.

Sägewerk Radstadt, von hier aus folgen wir dem Ennsradweg in Richtung Flachau.

Rast/Einkehr

Vögeialm, Oberhütte

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Flachau - Radstadt - Forstau - Vögeialm - Oberhüttensee - Mandling - Flachau