Mountainbiken in Traunkirchen

Große Runde von Neukirchen über Hochkreut zu den Langbathseen

Traunkirchen

Wegbeschreibung

Von Neukirchen fahren wir auf der Landesstraße Richtung Reindlmühl und biegen nach ca. 1km links zum Wildpark Hochkreut ein. Wir fahren die Bergstraße hinauf und kommen nach der letzten Serpentine in den Ortsteil Aurachberg (große Wiese). Kurz vor dem Waldstück bei der Gabelung (800m) rechts in den Forstweg einbiegen und über Dufteck zum Schwarzenbachsattel (781m) vorfahren. Dann geht steil hinunter Richtung Klausstube (625m), hier biegen wir links ein und fahren entlang des Weidensbach am Almstall (814m) Richtung Hochleckenbundesstraße.

Dann SW-wärts Richtung Steinbach am Attersee, beim Forstamt links abzweigen, auf einer Forststraße bergauf (gelbe Tafel). Nach ca. 230 Hm erreicht man den Waldsattel Lueg (830m), hier den Trail links hinauf (Vorsicht ziemlich steinig). Durch das Gittertor durch und links auf der Forststraße hinunter Richtung hinteren Langbathsee. Wer will kann diesen umrunden. Dann O-wärts weiter zum vorderen Langbathsee (664m) und gleich nach dem Parkplatz rechts (Schranken) abzweigen. Nach ca. 200m links halten und der Forststraße talauswärts folgen. Nach etwa 3 km erreicht man wieder die Asphaltstraße Richtung Ebensee. Auf dieser ca. 500m entlang, dann links über die Brücke und auf einer Forststraße wieder bergauf, bei den beiden Kreuzungen immer links halten. An einem Waldsattel (ca. 950m) beim Gittertor durch und ca. 150 Hm bergab. Wunderbarer Ausblick auf den Traunsee und Gmunden!

Auf der Nordseite des Farnaugupfs nach W (höchster Punkt, ca. 1030m) und hinab zur Hochsteinalm, diese kann über einen Trail (links abgekürzt), oder normal über die Forststraße erreicht werden. Weiter geht es dann auf Forststraßen und Trails zum Ghf. Windlegern (816m). Vorsicht beim Downhill hinab zum Gasthaus, meist ziemlich ausgeschwemmt! Ab Gasthaus Windlegern dann auf Asphalt - den Kollmannsberg umrunden - zurück nach Neukirchen. Oder man fährt über den Wanderweg direkt hinab nach Neukirchen (etwa 700m nach dem Ghf. Windlegern bei einem Bildstock links abbiegen).

Rast/Einkehr

Hochsteinalm, Ghf. Windlegern

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Große Runde von Neukirchen über Hochkreut zu den Langbathseen