Mountainbiken in Ellmau

Ellmau - Brandstadl (1645m) - Söll

Ellmau

Wegbeschreibung

Etwas unterhalb der Talstation in Ellmau finden Sie einen kleinen Parkplatz. Von dort rechts weg, der asphaltierten Bergstraße entlang, Die ersten 400m sind ziemlich steil, dann wieder mäßig steigend der Beschilderung zur Jägerhütte folgend.

Bei KM 1.6 erreichen wir den Gasthof Bergschenke. Bis dort ist die Auffahrt mit dem Auto gestattet (Schranken).

Nach ca. KM 2 Ende der Asphaltstraße. Es beginnt ein sehr schöner, teilweise steiler und schattiger Forstweg durch Nadelwald. Bei KM 4.5 etwas flacher, links liegt der Alpengasthof Rübezahl, rechts geht es für uns weiter zur Jägerhütte.

Nach KM 5.3 links abzweigen und bei KM 7 gelangen wir zur Jägerhütte.

Wir umfahren das steile Stück auf den Hartkaser, halten uns also links. Nach KM 8.2 links halten Richtung Brandstadl. Nun wieder stetig leicht bergauf. KM 9.8 Weggabelung (rechts geht es in ca. 500m zum Brandstadl, links zur Jochstuben, ca. 2.5km - siehe Tour Jochstuben - Brixen).

Wir halten uns diesmal geradeaus talwärts nach Söll. Sehr schöner Ausblick auf den Bromberg und Salvenberg mit der Hohen Salve. Nun geht es auf asphaltierter Straße bergab bis Söll. KM 12.1 erreicht man die Jausenstation Koglkaser. Nach ca. KM 13.6 Jausenstation Gruberhof.

KM 18 ist man bei der Talstation Hochsöll. Weiter retour nach Ellmau.

Rast/Einkehr

Gasthof Bergschenke-br-

Alpengasthof Rübezahl-br-

Jausenstation Koglkaser-br-

Jausenstation Gruberhof

Bemerkung

Tour aus dem Mountainbikeführer Kitzbüheler Alpen

erhältlich beim Bergverlag Eberharter, Jochberg (Tel.: 05355/5492)

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Ellmau - Brandstadl (1645m) - Söll