Mountainbiken in Unken

Loferer Alm

Unken

Wegbeschreibung

Von Unken W-wärts Richtung Heutal, eine rote Hinweistafel "Rad Bike Pinzgau" weist zum Friedlwirt (620m), hier beginnt eine flache Schotterstraße durch das Unkenbachtal, nach der Schwarzbergklamm geht es geradeaus, über einen Anstieg weiter zum Tanzanger, hier zweigt man scharf nach links zur Mösernalm (1380m) ab.

Nach einer Rast geht es O-wärts auf einer Schotterstraße über das Almgelände der Steinplatte Richtung Loferer Alm. Vorbei an zwei Sessellift-Talstationen fährt man wieder in den Wald. Die Verbindungsstraße zwischen Steinplatte und Loferer Alm ist mit einem Fahrverbotsschild versehen, dieses gilt aber nicht für Mountainbiker!

Bei der Fußtalstube (1200m) hält man sich rechts (links führt ein "Fluchtweg" hinab zum Friedlwirt in das Unkenbachtal) und nach 3,5 km bzw. 250 Hm wird der höchste Punkt der Tour auf der Loferer Alm erreicht (1450m).

Von der Loferer Alm führt eine sehr steile Asphaltstraße über Loderbichl hinab nach Lofer (626m). Auf der B178 nach links zum nördlichen Ortsende und entlang der Saalach über den gut beschilderten Tauernradweg bzw. Mozartradweg zurück nach Unken.

Rast/Einkehr

Friedlwirt (620m), Mösernalm im Schigebiet Steinplatte (1380m), Haus Schönblick und Soder Kaser auf der Loferer Alm (1400m)

Bemerkung

Literatur: Radwandern Mountainbiken im Salzburger Land - Berchtesgadener Land - Chiemgau, von Walter Köberl und Wolfgang Stumtner, Verlag Anton Plenk, Berchtesgaden (erhältlich im Salzburger Buchhandel und in Radgeschäften).

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Loferer Alm