Kulinarik in Oberösterreich

Kulinarik in Oberösterreich

Mit kräftig-deftiger Hausmannskost in höchster Qualität verwöhnt Sie die Kulinarik in Oberösterreich. Typisch für die Region sind große Knödel, die gerne als Beilage zum "Bratl", wie der Schweinebraten in Oberösterreich bezeichnet wird, gereicht werden. Wahrscheinlich werden Sie auf Ihrem Teller auch eine Portion fein abgeschmecktes Kraut bekommen. Denn auch Kohl und Kraut sind Teil der traditionellen Kulinarik Oberösterreichs: Ob gekocht zum Fleisch, roh mariniert als Salat oder als - typisch Österreich - Füllung für einen Strudel, das Wintergemüse findet sich in vielen Formen auf der Speisekarte.

Passend zum deftigen Gericht wird oftmals selbst gebrautes Bier serviert. Lassen Sie sich auch erfrischenden Most aus Äpfeln und Birnen schmecken. Zum Nachtisch gönnen Sie sich - nicht nur in der Landeshauptstadt Linz - am besten ein süßes Stück original Linzer Torte.