112153

Großer Buchstein, Südwandband - Klettersteig - Admont

Klettersteig in Admont

Wegbeschreibung

Nach dem ungesicherten Einstieg (II) auf einem Band leicht ansteigend quer durch die Südwand (B, nur kurze Stellen C); nach einem Zwischenabstieg in eine Schlucht, steigt man durch eine Art Kamin steiler bergauf, bis man einen Steinmann auf einem kurzen Grat erreicht; nun im Gehgelände dem Ostgrat entlang zum Gipfelkreuz.

Empfohlene Ausrüstung: Klettersteigset, Helm

Rast/Einkehr

Buchsteinhaus, 1547m

Bemerkung

Schön angelegter Klettersteig; nur wenige Stellen C; nicht allzu schwer, aber teilweise sehr ausgesetzt; auch der Abstieg (Normalweg, Wengerweg) darf nicht unterschätzt werden (von Gstatterboden bis zum Buchsteingipfel: 1646Hm !!)

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Streckeninformationen

Gehzeit: 1h 0min
Streckenlänge: 0km

Detailinformationen aufrufen


Anfahrt

Von Hieflau auf der B146 westwärts oder von Liezen über Admont ebenfalls auf der B146 ostwärts ins Gesäuse bis zum Bahnübergang in Gstatterboden


Ausgangspunkt

Gstatterboden, Bahnübergang, 578m


Charakteristik

Klettersteig


Regionsinformation

Informationen rund um ihre Unterkunft, wie wo finde ich ein gutes Restaurant, welche Bergtour möchte ich heute erleben? Dies und andere Informationen zu dieser Region finden Sie auf der Regionsseite von Admont im Alpenregion Nationalpark Gesäuse.


Großer Buchstein, Südwandband - Klettersteig
Admont

Telefonnummer oder Link falsch? Hier melden!