Klettersteig in Ferlach

Hochturm - Nordflankensteig (2088 m)

Ferlach

Wegbeschreibung

Zunächst durch eine steile Rinne, die mit Drahtseil und Stiften gut gesichert ist (B). Nach einer versicherten Querung erreicht man steiles, schrofiges Gelände, das nur spärlich mit Stiften gesichert ist (Stellen I). Dann erneut durch eine Rinne, die mit Drahtseilen, zahlreichen Stiften und Klammern gut abgesichert ist. Beim Ausstieg zunächst noch im Latschengürtel, dann im teils Gras durchsetzten Fels (I) zu einer Art Grat, dem man in leichter Kletterei folgt. Schließlich wieder in der Flanke dem guten Steig folgend bist zum höchsten Punkt.

Empfohlene Ausrüstung: Helm fast unerlässlich (brüchiges Gestein!), Klettersteigset für Anfänger oder Ungeübte ratsam

Rast/Einkehr

Keiner

Bemerkung

Eher leichter Klettersteig, der aber dennoch Trittsicherheit verlangt. Großartige Landschaft mit reizvollem Zustieg.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Hochturm - Nordflankensteig (2088 m)