Klettersteig in Radmer

Kaiserschild Klettersteig

Radmer

Wegbeschreibung

Der Steig beginnt sehr rassig in eine senkrechte Wand. Der Klettersteig geht ohne wirkliche Ausrastpassagen fast direkt hinauf, ist aber sehr gut gesichert. An einigen Stellen sind die Stahlstifte sehr weit auseinandergesetzt und machen es deshalb etwas schwerer. Nach den anfänglichen schweren Stellen wird es dann etwas leichter und man kommt im letzten Drittel zu der Seilbrücke mit herrlichem Panoramablick. Vom Ausstieg (auf 1970m) bis zum Gipfel auf 2085 m ist es nicht mehr sehr weit (10-15 min).

Empfohlene Ausrüstung: komplettes Klettersteigset mit Helm

Rast/Einkehr

GH Gemeindealm auf 1020m

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Kaiserschild Klettersteig