Klettersteig in Palfau

Heli Kraft Klettersteig

Palfau

Wegbeschreibung

Nach der Einstiegswand (B/C) geht es links über eine Holzpendelbrücke auf ein Band, das zu einem überhängenden Pfeiler führt. Links von diesem (C) im Zickzack (C) hinauf und zuletzt unter einem Dach (B) in eine Rinne queren. Dann leicht (A/B) zur Gabelung absteigen. Von dort kann man leicht (B, dann A) zum Einstieg zurück gelangen. Es folgt eine waagrechte Querung (B, zuletzt B/C) bis zur Nepal-Brücke, anschließend kurz absteigen (B/C) und weiter waagrecht (B, dann B/C) zur zweiten kurzen Seilbrücke. Danach über eine kurze glatte Wand (C) bis zu deren Ende queren (C), auf das obere Band und über die nächste Wandstufe (A-B) zum Ausstieg

Empfohlene Ausrüstung: Komplette Klettersteigausrüstung und Helm.

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Heli Kraft Klettersteig