Klettersteig in Puchberg am Schneeberg

Klettersteig Steirerspur

Puchberg am Schneeberg

Wegbeschreibung

Man beginnt mit einem steilen Abstieg über Schrofen in die Wand (B). Über eine kurze Steilstufe (B/C) erreicht man ein erdiges Band, welchem man nach SW folgt (A). Über ein leicht ansteigendes Felsband mit abdrängendem Fels (B/C) kommt man zu einem kurzen Steilabstieg mit abdrängendem Fels (B/C). Eine ausgesetzte stumpfe Felsecke, die leicht überhängend ist, meistert man mit einem Spreizschritt (C). Kurz hinab und in leichterer Querung (B) zu einer trittarmen, glatten Rampe. Sehr sehr steil auf dieser hinauf (C) und weiter über einen kleinen Überhang zum Notausstieg (B/C). Für ein paar Schritte kann man Verschnaufen (B), dann folgt noch eine steile, scharfe Kante (C) und die letzten Meter am Drahtseil im Schrofengelände zum Ausstieg (A/B).

Empfohlene Ausrüstung: Komplettes Klettersteigset mit Helm

Rast/Einkehr

Hubertushaus, 946m, OeAV - OeGV, bewirtschaftet 1.April - 31.Okt. (jeweils Do - So); Tel.: +43/2620/2873 (Hütte) od. +43/699/17096562 (mobil); Email: hubertushaus@gebirgsverein.at; internet: http://www.alpenverein.at/huettenHome/DE/Home/index.php?huetteNr=0110

Bemerkung

Netter Klettersteig, der zwar kurz ist, aber dennoch Spannung bietet. Keine künstlichen Tritte oder Griffe, dafür viel Felskontakt. Bestens kombinierbar mit anderen Steigen bzw. Klettersteigen.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Klettersteig Steirerspur