Klettersteig in Hall in Tirol

Glungezer Klettersteig

Hall in Tirol

Wegbeschreibung

Die Route verläuft immer auf einer mehr oder weniger ausgeprägten N-Rippe, die Routenführung ist teilweise sehr überraschend, da sie über Türmchen, Zacken und Grate führt; auch kleine und enge Felsfenster sind zu durchkriechen! Die Markierung führt SO-wärts zur Glungezerhütte (2600m). Von hier können Sonnenspitze (2639m) und Glungezer (2677m) unschwierig in wenigen Min erreicht werden.

Empfohlene Ausrüstung: Feste Bergschuhe, Klettersteigset empfehlenswert (für Ungeübte eventuell kurzes Seil)

Rast/Einkehr

Glungezerhütte (2600m), bewirtschaftet von Mitte Juni bis Ende Oktober, Tel.05223/2221.-br-Boscheben (2035m)

Bemerkung

Spannender, abwechslungsreicher Klettersteig mit überraschender Routenführung, die nicht immer "logisch" ist. Bei Nässe ist der Klettersteig aufgrund des sehr rutschigen Gesteins nicht zu empfehlen. Immer auf die teilweise nicht gleich erkennbaren Markierungen achten, sonst verläuft man sich ausweglos im Blockwerk. Der Rückweg über den Zirbenweg ist landschaftlich sehr reizvoll (den Busfahrplan zwischen Igls und Tulfes beachten!).

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Glungezer Klettersteig