Klettersteig in Hallstatt

Kuckucksnest Klettersteig (2108 m)

Hallstatt

Wegbeschreibung

Kurzer Einstieg (A/B) zum Einstiegswandl und steil über dieses (B/C). Dann leicht durch einen erdigen Latschengürtel (A) zur NW-Wand. Steil und trittarm auf Reibung gehend (C) hinauf, dann leichter (B/C) zu einer ca. 1.5m hohen, leicht überhängenden "Mini-Verschneidung" (C). Weiter in der nun nicht mehr so steilen NW-Wand (B bis B/C) zu einem breiten Grasband (A), welches nochmals zu einem felsigen Aufschwung führt. Über diesen (meist B, Stellen B/C) zum auslaufenden Steig (A bis A/B) in Latschen.Durch Latschen und Fels (einmal kurz I-) Richtung O hinauf, bis man den breiten Weg zum Kripenstein erreicht. In 10 Min. zum Gipfel.

Empfohlene Ausrüstung: Komplettes Klettersteigset mit Helm

Rast/Einkehr

Unterwegs keiner, Lodge am Krippenstein

Bemerkung

Kurzer Klettersteig, der jedoch durchaus anspruchsvolle Einzelpassagen aufweist. Guter Einstieg in die "Klettersteig-Welt" am Dachstein. Großartiges Panorama ins Salzkammergut und zu den Gletschern am Dachstein.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Kuckucksnest Klettersteig (2108 m)