Klettersteig in Würflach

Wildenauersteig

Würflach

Wegbeschreibung

Von der Einstiegstafel geht´s leicht nach links über Klammern zu einem kurzen, unversicherten Stück (1+). Danach weiter über Klammern zu einem kleinen Absatz (B/C und C). Jetzt folgt eine sehr ausgesetzte Querung nach rechts (D). Diese wurde aber bereits ein wenig entschärft.

Nach dieser Querung geht´s über eine Rinne (C/D) steil nach oben zum Beginn des Schachtes (Steigbuch). Hier sollte der Rucksack abgenommen und für das Nachziehen vorbereitet werden.

Jetzt geht es weiter über Klammern durch den nach oben hin enger werdenden Schacht (C/D; nach Regen länger feucht), an dessen Ausstieg ein Klemmblock liegt. Jetzt die richtige Position suchen, Bauch einziehen und durch (C) auf die Turmscharte.

Von hier wieder mit Eisenklammern über eine steile Wandstelle (C/D) zum Ausstieg.

Empfohlene Ausrüstung: Komplette Klettersteigausrüstung, Steinschlaghelm, 120er Bandschlinge + Karabiner fürs Rucksacknachziehen

Rast/Einkehr

Hubertushaus (ÖAV) 946 m

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Wildenauersteig