Klettern in Dienten am Hochkönig

Atlantik VIII+

Dienten am Hochkönig

Wegbeschreibung

1.SL: Über einen Riss (IV) in eine Platte (2 BH, VII) zu einem versteckten NH. Schwierig nach rechts zu BH mit Schlinge und über den Überhang (VIII+) empor zu 2 NH (Stand der Route "Südverschneidung"). Gerade 5m weiter (IV) zu Stand (45m).

2.SL: Über einen Riss (V+, KK) in eine geschlossene Verschneidung. Diese in bestem Fels kleingriffig (4 BH, VII, dann VIII-) empor, bis in die leichter werdende Rissverschneidung. 15m (VI+, KK, Friends) weiter zu Stand (40m).

3.SL: Über die Rissverschneidung (2 BH, KK, Friends) 20m empor (zuerst V+, dann VI-) auf einen Absatz. Links in der überhängenden Rissverschneidung piazend weiter (VII-, dann VII+, 3 BH, 1 Fixkeil). Beim Klemmkeil über einen Wulst (BH, VII+) empor in eine Platte mit Rissspur. Dieser 5m entlang (VI+, Keile oder Friends) zu Stand (50m).

4.SL: Über die Platte nach rechts und schwierig zu BH (VII-), dann nach links unter einen Wulst (VI+) zu BH. Nach links hinaus in wasserzerfressenem Fels über eine Platte (BH). Gerade weiter in einen Wandwinkel. Diesen empor (3 BH, VII+) zu Stand (45m).

5.SL: Über wasserzerfressen Fels (VI+) 5m nach links bis unter einem kleinen Wulst (BH). Bei gutem Griff schwierig über diesen (VII+) mittels kleiner Fratze rechts auf einen Absatz. Dort schwierig (VII+) etwas nach links hinauf und in zerfressenem Fels (VI) zu verstecktem BH (6m-runout), dann nach rechts über etwas brüchige Leisten an die Kante und 4m hinauf zu Rissspur mit BH. Schwierig im schrägen Riss (VII+) zum nächsten BH. Dann im Riss an guten Griffen (VI+, Friend) weiter und nach links über die schöne Platte zu BH. Die rauhe Platte 4m hinauf (VII+) zu BH. Schwierig, etwas rechtshaltend 5m hinauf zu NH (VII, Route "Manimauer") und sofort nach rechts 4m (VII+) zu einem Hängestand (2 BH, 50m).

6.SL: Über die Platte etwas links hinauf zu BH (VI) und über die Kante 30m zum obersten Stand der Route "Steile Meile" (40m).

Empfohlene Ausrüstung: 10 Express, Satz Friends, Keile, Helm, Doppelseil

Bemerkung

Sehr anspruchsvolle Freikletterroute.

Der Zu- und Abstieg über das Südwandband führt über heikles, schrofiges Steilgelände!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Atlantik VIII+