Klettern in Radmer

Psycho Chicken

Radmer

Wegbeschreibung

Die ersten beiden Längen gehen gemeinsam mit Spiegelglatt. Dann geht es gerade aufwaerts in die markante, schwarze Rissverschneidung.

Die Laengen bis auf die Rampe sind echt toll, aber sehr anspruchsvoll.

Der obere Teil bietet sehr freie Kletterei an schoenen Platten rechts der grossen Ausstiegsverschneidung.

Leider ist der mittlere Teil gestuft und leichter.

Wer den langen Abstieg nicht scheut, sollte trotzdem die ganze Tour gehen, es lohnt sich.

Empfohlene Ausrüstung: Gutes Keilsortiment, ev. Hammer zum Nachschlagen der Haken (sind nicht besonders!)

Ev. 6er Reepschnuere und ein kleines Messer zum Wechseln der Schlingen in den Haken.

Rast/Einkehr

keiner

Bemerkung

Die Tour wurde von unten mit einigen Haken und Keilen in ca. 7 Stunden o.s. erstbegangen.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Psycho Chicken