Klettern in Hohe Wand

Totenköpflsteig (VI, V Ao)

Hohe Wand

Wegbeschreibung

Einstieg gemeinsam mit dem durch den Kamin nach links führenden Gaisersteig (Aufschrift). Der Totenköpflsteig führt jedoch nach wenigen Metern nach rechts aufwärts. Über eine weiße Wandstelle und Platten aufwärts zu den abschließenden zwei Seillängen über markante Risse zur Hochfläche führen. Diverse #8211; teilweise schönere - Varianten (s. Routenskizze) möglich.

Empfohlene Ausrüstung: 50m Einfach- bzw. Doppel(Abseilen?)-seil, 7 Expreßschlingen, SU- und Bandschlingen, Klemmkeile, Helm.

Rast/Einkehr

Gasthöfe auf der Hochfläche der Hohen Wand.

Bemerkung

Schöne Kletterroute entlang einer klassischen Linie durch glatte, steile Wandfluchten. Kompakter aber teilweise etwas abgeglätteter Fels.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Totenköpflsteig (VI, V Ao)