Klettern in Reichenau an der Rax

Hic Rhodus - Hic Salta (VIII+ / VI+ Ao)

Reichenau an der Rax

Wegbeschreibung

Vom Einstieg im unteren leichteren Teil über Platten aufwärts. Ab der Schlüsselseillänge dominiert Rißkletterei. Unter einem Dach in der 7. Seillänge Querung nach rechts (Schlüsselstelle bei freier Begehung!), daran anschließend wieder leichter aufwärts und aus der Verschneidung in der letzten Seillänge nach links aussteigen.

Empfohlene Ausrüstung: 50m Einfachseil, 14 Expreßschlingen, SU- und Bandschlingen, Klemmkeile, Helm.

Rast/Einkehr

Weichtalhaus, 547m

Bemerkung

Abwechslungsreiche, großartige und enorm ausgesetzte Kletterei! #8222;Hic Rhodus #8211; Hic Salta! #8220; ist die Aufforderung an einen Aufschneider, sofort zu zeigen, was er wirklich zu leisten imstande ist!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Hic Rhodus - Hic Salta (VIII+ / VI+ Ao)