Klettern in Reichenau an der Rax

Witchkraft

Reichenau an der Rax

Wegbeschreibung

Zuerst über gestuftes Gelände leicht unter die Wand. In der zweiten Seillänge ist eine senkrechte Wandstelle mit großen Löchern sehr kraftraubend zu überwinden. Die dritte Seillänge führt durch leichtes, schottriges Gelände. (Achtung: keine Steine lostreten! Vorsicht bei Seilführung!) Die beiden letzten Seillängen führen über eine plattige Wand mit super Fels, stellenweise wasserzerfressen. Super Kletterei.

Empfohlene Ausrüstung: Einfachseil, 10 Express, Bandschlingen, unbedingt Helm!

Rast/Einkehr

Weichtalhaus oder Kaiserbrunn

Bemerkung

Empfehlung: Kletterführer Höllental von Thomas Behm.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Witchkraft