Klettern in Lienz

Direkte Südwand

Lienz

Wegbeschreibung

1.SL der Rißverschneidung folgend VI+, 45m

2. SL der Rißverschneidung weiter folgend einmal über die Platte rechts ausweichend bis zu Stand auf Köpferl, VI+, 45m

3. SL gerade empor den überhängenden Rißspuren in seichter Verschneidung folgend VII+/A0, 20m

4. SL kurzer Quergang nach linksbis in die Rißverschneidung Stand VII-/A0, 15m (Schlingenbiwakplatz der Erstbegeher)

5. SL der Rißverschneidung folgend linkshaltend zu Stand auf Köpfl VI+, 45m

6. SL gerade empor durch einen Kamin zu Stand auf Köpfl IV, 50 m

7. SL durch einen weiteren Kamin gerade empor zu Stand IV-, 20 m

dann im Schrofengelände weiter auf den Rücken

Empfohlene Ausrüstung: 1 Satz Klammkeile, 2 Sätze Friends, min 15 Expressschlingen, in der Route stecken jede Menge alte Haken und Holzkeile

Rast/Einkehr

Karlsbader Hütte

Bemerkung

Rassige Klettertour mit einigen technischen Passagen, (wurde auch schon frei durchklettert) in durchwegs festem Fels.

Rückzug ist problematisch und ab der 3. SL fast unmöglich.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Direkte Südwand