Klettern in Tannheim

Gimpel - Südwestkamin

Tannheim

Wegbeschreibung

Vom Stand führt die Route links hinauf in der bereits von weitem sichtbaren Verschneidungs- und Kaminreihe an der Südwestseite des Gimpel.

Die Route ist durch die große Verschneidung klar vorgegeben. Insgesamt 5 SL bis zum Westgrat, gut gesichert, ca. 5-6 BH pro SL, Sicherung mit Schlingen oder KK gut möglich. Alle Stände an BH (1-2).

Am Grat wird Stand an einer markanten Felsnadel gemacht. Nun gehts weiter den Grat hinauf, noch 1 SL III dann Gehgelände um schließlich - nun von Nordwesten her - den Gipfelaufschwung in 1 SL (III) überwinden. Noch wenige Meter I-II bis zum Gipfel. Hier wartet ein herrlicher Rundumblick.

Empfohlene Ausrüstung: Alpine Kletterausrüstung mit 6-8 Expresschlingen, Köpfelschlingen evt. ein paar KK

Rast/Einkehr

Gimpelhaus, 1659m

Tannheimer Hütte, 1713m

Bemerkung

Aufgrund der vielen gut gesicherten Routen an der Gimpelsüdwand muß man eigentlich nur sicherstellen, daß man sich am richtigen Einstieg befindet.

Am besten fragen, oder Topoführer in der Hütte anschauen.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Gimpel - Südwestkamin