Urlaub in St. Margareten im Rosental

Wetter in St. Margareten im Rosental

Donnerstag
19.10.2017
1 / 17 °C
Bewölkung: 0 %
Niederschlag: 0 mm
Freitag
20.10.2017
1 / 16 °C
Bewölkung: 8 %
Niederschlag: 0 mm
Samstag
21.10.2017
3 / 14 °C
Bewölkung: 76 %
Niederschlag: 0 mm
Sonntag
22.10.2017
4 / 11 °C
Bewölkung: 100 %
Niederschlag: 26 mm
Details anzeigen

Regionsinformationen

Die Gemeinde St. Margareten im Rosental ist die östlichste Gemeinde des Rosentales und gehört zum politischen Verwaltungsbezirk Klagenfurt-Land. Sie grenzt an folgende Nachbargemeinden: Im Norden an die Gemeinde Ebenthal, im Osten an die Gemeinde Gallizien, im Süden an die Gemeinde Zell und im Westen an die Stadtgemeinde Ferlach. Im Süden wird die Gemeinde von der Bergkette der Karawanken begrenzt. Das gesamte Gemeindegebiet umfasst ein Fläche von 4.398 ha.

Diese Fläche teilt sich auf die drei Katastralgemeinden Gotschuchen, St.Margareten und Niederdörfl. Nach dem Katasterstand entfallen 77 % der Gemeindeflächen auf Wald, 16 % auf landwirtschaftliche Nutzflächen. Die verbleibende Fläche wird im Wesentlichen von Bauflächen, Straßenanlagen, Gewässern und sonstigen Flächen eingenommen.

Das Gebiet der Gemeinde St. Margareten im Rosental umfasst 12 Ortschaften und zwar: Dobrowa, Dullach, Gotschuchen, Gupf, Hintergupf, Homölisch, Niederdörfl, Oberdörfl, Sabosach, Seel, St.Margareten und Trieblach.

Die langfristige Bevölkerungsentwicklung der Gemeinde St. Margareten im Rosental zeigt ausgehend vom Jahr 1890, in dem die Gemeinde 1.278 Einwohner hatte, leider einen rückläufigen Trend an.

mehr erfahren