Urlaub im Lavanttal

Wetter im Lavanttal

Dienstag
22.08.2017
10 / 21 °C
Bewölkung: 48 %
Niederschlag: 0 mm
Mittwoch
23.08.2017
6 / 21 °C
Bewölkung: 48 %
Niederschlag: 0 mm
Donnerstag
24.08.2017
9 / 26 °C
Bewölkung: 12 %
Niederschlag: 0 mm
Freitag
25.08.2017
12 / 26 °C
Bewölkung: 8 %
Niederschlag: 0 mm
Details anzeigen

Regionsinformationen

Das Lavanttal in Kärnten ist geprägt von landwirtschaftlichen Anbauflächen, weitläufigen Grünflächen,und Streuobstwiesen, ausgedehnten Spargelfelder und Weingärten.
Die Familienregion Lavanttal bietet sowohl im Sommer als auch im Winter unzählige Freizeit- und Sportaktivitäten sowie eine große palette an Sehenswürdigkeiten.

500 km Wanderwege laden im Lavanttal zum Wandern und Nordic Walking ein. Die Koralpe und die Saualpe bieten einen guten Ausgangspunkt für viele Bergtouren und Rundwanderungen. Eine besondere Attraktion ist der „Lavanttaler Höhenweg" mit 135 km. Der 190 km lange Pilgerweg führt von Spital / Phyrn nach ins Lavanttal.
Das Lavanttal bietet 23 Klettertouren vom 3. - 7. Schwierigkeitsgrad. Entdecken Sie das Lavanttal auf 350 km familienfreundlichen Radrouten und 540 km MTB-Strecken. Erfrischen können Sie sich in Freibädern, Hallenbädern sowie am Naturbadesee. Viele Tennisplätze im Lavanttal laden am Berg und im Tal ein zum Spiel. Die fischreiche Lavant durchfließt ca. 60 km lang das Lavanttal; Sport-und Fliegenfischer kommen hier voll auf ihre Kosten.

Golfen Sie inmitten der wunderschönen Landschaft im Lavanttal auf 9 Loch. Ein völlig neuartiges Bahnsystem sorgt beim Sommerrodeln für die optimale Sicherheit. Rasen Sie in Bobs mit 10m/sec durch eine wunderschöne Naturlandschaft. Die Erlebniswelt Moselebauer bietet vom Quadfun bis zum Abenteuer Trail jede Menge Spaß und Action.
Auf der Jauntalbrücke können Sie sich beim Bungy, House Running und Rocket Schuss einen Adrenalinkick holen.

Kleinkunstbühnen und Theater begeistern im Lavanttal mit vielen Aufführungen.
Unternehmen Sie eine unvergessliche Floßfahrt auf der Drau im Lavanttal.
Der "Fußgfühl"-Park löst beim Überschreiten unterschiedliche natürliche Fußreflexzonenmassagen aus. Der Parcour des Kneipp-Vereins in St. Andrä dauert ca. eine halbe Stunde und führt durch einen sehenswerten Kräutergarten.

Nutzen Sie im Lavanttal das kulturträchtige und traditionsgeladene Angebot der zahlreiche Museen, Heimathäuser, Galerien und der alten Bergwerksstollen.
Das Blumenhauses, das Lorenzberger Heimatmuseum, die Stadtgalerie am Minoritenplatz, das St. Pauler Obstbaumuseum und die Trachtenausstellung lassen auch an trüben Tagen keine Langeweile im Lavanttal aufkommen. Zahlreiche Schlösser und Burgruinen, die teilweise frei zugängliche sind, befinden sich im Lavanttal, die zum Ausflug einladen. Das Benediktinerstift St. Paul besitzt eine der größten Kunstsammlungen in Europa. Es wird das 'Schatzhaus Kärntens' genannt.

mehr erfahren

Beliebte Orte im Lavanttal