Urlaub in Kärntens Naturarena-Hermagor

Wetter in Kärntens Naturarena-Hermagor

Dienstag
24.10.2017
-1 / 13 °C
Bewölkung: 0 %
Niederschlag: 0 mm
Mittwoch
25.10.2017
-1 / 12 °C
Bewölkung: 64 %
Niederschlag: 0 mm
Donnerstag
26.10.2017
2 / 15 °C
Bewölkung: 32 %
Niederschlag: 0 mm
Freitag
27.10.2017
3 / 13 °C
Bewölkung: 64 %
Niederschlag: 0 mm
Details anzeigen

Regionsinformationen

Kärntens Naturarena befindet sich in Österreichs südlichstem Bundesland Kärnten und bietet beeindruckende Naturlandschaften, in denen es sich im Einklang mit der Natur entspannen lässt. Bedeutende Gebiete der Urlaubsregion Kärntens Naturarena sind das Gailtal, Gitschtal, Lesachtal, der Weissensee sowie Nassfeld, Hermagor und der Pressegger See.

Besucher kommen in Kärntens Naturarena sowohl im Sommer als auch im Winter auf ihre Kosten. Zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten aller Kategorien werden von Hoteliers und Privatvermietern angeboten. Neben all den Highlights in der Natur der Region lassen sich auch kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten entdecken. Einem erholsamen Urlaub in einer der idyllischsten Regionen Kärntens steht somit nichts mehr im Wege.

Das Lesachtal ist die bekannteste Region in Kärntens Naturarena. Es fasziniert die Besucher aufgrund der Ruhe und der satten grünen Wiesen. Die Urlaubsorte Birnbaum, St. Lorenzen im Lesachtal, Maria Luggau im Lesachtal und Liesing bieten Urlaub ohne Hektik im Herzen von Kärntens Naturarena. Der Weissensee befindet sich in einem nebelfreien Sonnenhochtal auf einer Höhe von 930 Meter und ist der Ausgangspunkt für viele Wanderwege in Kärntens Naturarena. Glitzernde Seen und ein beeindruckendes Bergpanorama erwartet den Besucher in Nassfeld, Hermagor und am Pressegger See. Geografisch gehört diese lohnenswerte Destination zum Gailtal in der Region Kärntens Naturarena.

Langeweile kennt man in Kärntens Naturarena nicht. Um die Region am besten kennen zu lernen, sollte man sich auf Wanderschaft begeben. 26 Themenwanderwege und 1000 Kilometer markierte Wanderwegebieten unzählige Möglichkeiten. Traumhafte Naturlandschaften mit flachen Seenfjorden, majestätische Berggipfel und satte grüne Wiesen bieten die entsprechende Kulisse. Darüber hinaus geben fünf so genannte Geo Trails in Kärntens Naturarena Einblicke in gut 500 Millionen Jahre geologische Geschichte der Region. Weitere beliebte Freizeitaktivitäten in Kärntens Naturarena sind Radwandern, Mountainbiken, Nordic Walking und Golfen. Die Seen von Kärntens Naturarena laden zum Schwimmen, Angeln und Wassersport ein.

Auch im Winter lassen sich in Kärntens Naturarena abwechslungsreiche und erlebnisreiche Urlaubstage verbringen. So befindet sich beispielsweise die größte Natureisfläche Europas auf dem winterlichen Weissensee. Zudem stehen in der Region über 145 Pistenkilometer für Abfahrtsskifahrer bereit. Man kann zwischen allen Schwierigkeitsgraden (schwarz, rote, blaue Pisten) wählen. Sowohl für Profis als auch für Familien ist das Skigebiet Nassfeld in Kärntens Naturarena bestens geeignet. Nassfeld wurde kürzlich zu den Top 10 der beliebtesten Skigebiete in Österreich gewählt. Weitere beliebte Wintersportaktivitäten in Kärntens Naturarena sind Langlaufen, Eislaufen und Winterwanderungen.

mehr erfahren

Beliebte Orte in Kärntens Naturarena-Hermagor