Hotel in Reichersberg

Stift Reichersberg

4981 Reichersberg, Reichersberg 1

Mit Freude leben

so lautet der Leitsatz des Stiftes Reichersberg. Seit mehr als 900 Jahren gilt es als Ort der Ruhe und Einkehr, denn die Augustiner Chorherren heißen jeden Gast mit Wärme und frohem Geist im barocken Bau willkommen. Gründe für einen Besuch im Stift Reichersberg gibt es viele - egal ob man einfach Ruhe und Erholung in freundlicher Umgebung sucht, oder ob man die Besichtigung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten mit gutem Essen und einem edlen Tropfen Wein verbinden möchte.

Südlich des 1624 neu erbauten Augustiner-Chorherrenstiftes in Reichersberg blieb der barocke Stiftsgarten in den Grundzügen bis heute erhalten. Die Hainbuchenallee und der zentrale Kreuzweg stellen die ältesten Elemente der Anlage dar. Sie sindauf Stichen des 17. Jahrhunderts schon zu erkennen. Die Vierteilung des Gartens mit einem Kreuzweg geht auf die mittelalterliche Tradition von Klostergärten zurück. Die Zahl Vier symbolisiert einerseits die innere Harmonie der Natur mit den vier Jahreszeiten und den vier Elementen, aber auch die vier Evangelien und das Kreuz. Der Brunnen greift in seiner Gestaltung die Vierteilung mit einem die vier Jahreszeiten darstellenden Figurenblock auf. In den 70er Jahren wurde der Garten umgestaltet und der zentrale Kreuzweg fiel einer modernen Gestaltung zum Opfer.

Adresse Stift Reichersberg Adresse & Kontaktdaten anzeigen