Hütte-Ferienhaus in Forchach

Selbstversorgerhaus Sonne

6670 Forchach, Forchach 4

Der ehemalige Alpengasthof Sonne wurde durch uns im Juli 2011 erworben. Im August und September wurden dann die Zimmer, Küche und der Gastraum umfangreich renoviert, so das wir jetzt Selbstversorger Gruppen bis zu max. 40 Personen eine Preiswerte Übernachtungsmöglichkeit anbieten können. Die Unterbringung erfolgt in 2er, 3er und 4er Zimmer. Auch Einbettzimmer sind vorhanden. Waschmaschine und Trockner können ebenso mitbenutzt werden wie TV und Radio. Im Erdgeschoss befindet sich die ehemalige Gaststätte mit Bar und Unterhaltungsbereich (TV, Tischkicker, CD Player). Direkt nebenan befindet sich eine gut ausgestattete Gastroküche mit separatem Spülraum. Parkplätze und Post-/Skibushaltestelle befinden sich neben dem Haus. Die Zimmer sind einfach, aber freundlich eingerichtet. Jedes Zimmer verfügt über ein Waschbecken, 9 der 16 Zimmer auch über eine Dusche. Es sind noch 2 weitere Etagenduschen vorhanden sowie 7 Toiletten. Im 1. OG befinden sich: 2 x 4er Zimmer 4 x 3er Zimmer 3 x Einzellzimmer 1 x 5 er Zimmer Im 2. OG befinden sich: 4 x 2er Zimmer 1 x 3er Zimmer 1 x Einzelzimmer Forchach liegt am Eingang des Lechtals, ca. 14 km von Reutte entfernt. Der Ort liegt auf ca. 910 m Seehöhe, direkt am Fluss Lech inmitten des Naturparks "Tiroler Lech". Das Lechtal zählt aufgrund seiner natürlichen Gegebenheiten zu den schönsten und urtümlichsten Landschaftsräumen der Alpen. Aufgrund dieser herausragenden Lage und den vielzähligen Freizeit- und Sportmöglichkeiten bietet sich dieses Objekt geradezu ideal für Gruppen wie z. B Skiclubs, Sektionen des Deutschen Alpenvereins, Sportvereine, Musikvereine und Freundeskreise an. Auch für größere Familien ist diese Unterkunft ideal. Die Gruppen versorgen sich in der Regel selbst. Auf Wunschen können Sie die Frühstücksbrötchen direkt von uns beziehen, auch für ein warmes Abendessen können wir Ihnen interessante Vorschläge unterbreiten. Getränke sind ebenfalls vorhanden und können Vorort bezogen werden. Bettwäsche sowie Geschirr- und Handtücher sind mitzubringen. Ski-, Langlauf-, Wander- und Radtouren finden Sie in direkter Umgebung. Wer das Spezielle sucht, für den ist das Nachtskifahren in den Skigebieten Elbigenalp und Stanzach 4 mal wöchentlich möglich. Im Sommer lassen viele weitere Aktivitäten wie Kanu fahren, Rafting, Canyoning und Bergsteigen das Adrenalin steigen. Wer es nicht ganz so abenteuerlich mag, für den ist der Klettwald & Freizeitpark Bichlbach (9 km) ein lohnenswerter Ausflug. 5 verschiedene Hochseilparcours von leicht bis schwer lassen Ihren Puls steigen. Durch den angrenzenden Freizeitpark kommen auch Kinder voll auf ihre Kosten. Wanderungen Bei Forchach befindet sich auch die 75 m weit den Lech überspannende Hängebrücke aus dem Jahre 1906. Durch diese Lechüberquerung erschliesst sich ein weites Wandernetz westlich des Flusses: der schöne Lech-Wanderweg oder der Zugang zum Schwarzwassertal. Zwei Wanderwege beginnen außerdem direkt an unserem Haus. Geführte Wanderungen wie z. B. Kräuterwanderungen, Tierspurenwanderungen oder Mondscheinwanderungen am Lech können Sie über http://www.naturpark-tiroler-lech.at buchen. Radfahren Wir verfügen über ein großes Netz gut ausgebauter und gut beschilderter Radwege, außerdem verfügen die Postbusse über einen Radanhänger, so dass Sie auch in der weiteren Umgebung auf Entdeckungstour gehen können. Schwimmen Der Badesee Weißenbach ist nur wenige Km entfernt und mit dem Fahrrad mühelos in ein paar Minuten zu erreichen Skifahren Viele Skigebiete in der direkten Umgebung: (Angaben beziehen sich auf eine Fahrzeit mit dem Pkw) Stanzach (5 min.), Hahnenkamm/Reutte (10 min.), Tannheimer Tal (20 min.), Elbigenalp (20 min.), Lech/Warth (40 min.). Skigebiete 1. Warth/Lech: Das Top-Skigebiet Warth und die Nachbargemeinde Schröcken auf der einen Seite und das Lechtal auf der anderen sind seit vielen Jahren eng miteinander verbunden. "Pistenspass" auf höchstem Niveau bekommt man im nur wenige Kilometer weit entfernten Warth. Der Vorarlberger Wintersportort gehört zum Feinsten, was die Alpen zu bieten haben. Zwischen 1500 und 2050 Metern Seehöhe findet man vom einfachen Übungshang über bestens präparierte Pisten bis hin zu anspruchsvollen Skirouten alles, was das Herz begehrt. 14 Bahnen und Lifte, 66 Kilometer präparierte Skipisten und eine Gesamtförderleistung von 28.000 Personen in der Stunde sind die Grundlage dafür, dass Warth zu den Top-Adressen aller Skisportfreunde gehört. Der Skibus des Lechtals bringt Sie schnell und sicher nach Warth und natürlich wieder zurück. 2. Reutte/Hahnenkamm: Das Höhenskigebiet Höfener Alm auf 900 - 1900 m Seehöhe bietet 17 Km Pisten aller Schwierigkeitsgrade für jedes Können. 3. Bach/Jöchelspitze: Familienskispass. Gemütlich und familiär - so erleben Gäste das Familienskigebiet Jöchelspitze. Mitten im ursprünglichen Tiroler Lechtal erwartet die Gäste das kleine aber feine Skigebiet Jöchelspitze. Durch eine atemberaubende Berglandschaft schweben die Fahrgäste mit der Doppelsesselbahn auf eine Seehöhe von rund 1.800 Metern. Oben angekommen, fasziniert die einzigartige Aussicht in die Lechtaler und allgäuer Berge. Auf der Sonnenseite des Lechtals erwarten die Wintersportfans leichte bis leicht-anspruchsvolle Pisten. Wer es gemütlich und ohne grossen Rummel liebt, ist im Bergparadies Jöchelspitze bestens aufgehoben. 4. Tannheimer Tal: Neuner Köpfle mit 8 Km Pisten von leicht bis mittel, Liftkapazität: 7.324 Pers. /Std. und Füssener Jöchle mit 9 Km Piste von leicht bis mittel, Liftkapazität: 6.410 Pers. /Std. Auch für Nicht-Skifahrer hält das Lechtal in Winter viele interessante Aktivitäten bereit, so kann man das herrliche Alpenpanorama beim Schneeschuhwandern genießen oder seine Geschicklichkeit beim Eislaufen testen. Ein beliebter Sport in Österreich ist auch das Eisstockschießen. Selbstverständlich gibt es auch viele Loipen in der Gegend um Forchach. Allein in der Region Reutte verfügen wir über 20 verschiedene Loipen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Sogar speziell ausgewiesene Winterwanderwege von 2,5 km bis 6 km warten darauf, von Ihnen auskundschaftet zu werden! Preise saisonabhängig ab 400 € pro Tag zzgl. Nebenkosten. Unsere aktuelle Preisliste sowie einen Belgungsplan finden Sie unter www.sonne-forchach.at.

Ausstattung
  • Aufenthaltsraum
  • Haustiere erlaubt
  • Internetanschluss
  • Parkplatz
  • Skiabstellraum
  • Mikrowelle
  • Geschirr
  • Spülmaschine
  • Kaffeemaschine
Adresse Selbstversorgerhaus Sonne Adresse & Kontaktdaten anzeigen