Bergbahn in Bruck-Fusch

Kitzsteinhorn - Kaprun

Bruck-Fusch

Das erste Gletscherskigebiet Österreichs. Und ein alpines Aha-Erlebnis an 365 Tagen im Jahr. Umgeben von den höchsten Gipfeln Österreichs, eröffnet sich hier das Abenteuer Berg von seiner gewaltigsten Seite. Die Pisten – weitläufi g, spektakulär und mit einer meterdicken Naturschneedecke. Entdecken Sie das intensive Gefühl der Freiheit auf über 3000 Metern Seehöhe – und das zu jeder Jahreszeit. Hier genießt man schon im Herbst perfekten Pulverschnee, glitzernde Firnschneehänge bis weit in den Frühling und dazwischen einen prachtvoll weißer Winter mit absoluter Naturschnee-Garantie. Eingebunden in die Gebirgsregion der Hohen Tauern, verblüfft das einzige Gletscherskigebiet Salzburgs mit seiner einzigartigen Vielfalt: Die Pisten sind mehr als abwechslungsreich und bieten von knackig steilen Abfahrten bis zu genussvoll weiten Gletscherhängen alles, was der Wintersportfan wünscht. Wintersportgenuss der Extraklasse und echtes Outdoorfeeling ist hier garantiert. Gleiten Sie mit Gletscherjet 1 und 2 zum Alpincenter auf 2450 m Höhe und genießen Sie traumhafte Panorama-Rundblicke. Mit der Gipfelbahn geht es über die welthöchste Seilbahnstütze weiter in die ewig weiße 3000er Region. Im Glacier Park auf 2.900 m finden die Rider bereits im Herbst die ersten fein geshapten Kicker. Auf einer Länge von 250 m und einer Breite von 100 m wird die Freestyle-Saison mit 20 Obstacles und 4 Lines gebührend eröffnet. Die Quaterpipe am Parkende wird heuer wieder für anständige Airs reaktiviert. Ab der Saison 09/10 warten drei neue Freeride-Routen im Bereich Langwied darauf, entdeckt zu werden.

Adresse Kitzsteinhorn - Kaprun