Bergbahn in Mallnitz

Ankogel - Mallnitz

9822 Mallnitz

Im Dezember verwandelt sich der Ort und die umliegenden Dreitausender in ein Wintermärchenland, das jeden passionierten Wintersportler begeistert. Was die Gäste schätzen, das mögen die Einheimischen schon lange. Vor allem die beschneite Talabfahrt ist ein Geheimtipp unter den Mallnitzern. Die herrliche Abfahrt führt zuerst über das freie Gelände hinein in den bewaldeten Bereich bis direkt zum Parkplatz in der Talstation. Abwechslungsreich und anspruchsvoll - genauso wie die Skifahrer und Snowboarder selbst! Als eines von Kärntens höchstgelegenen Skigebieten liegen die Hochgebirgsbahnen Ankogel auf über 2.600 m Seehöhe und bieten mit der Talabfahrt einen richtigen Genuß für Wintersportler, und die Köfele-Lifte im Tal eigenen sich ideal für Anfänger und Skischulbesucher. Sanfte und anspruchsvolle Hänge oberhalb der Baumgrenze ermöglichen den genußvollen Tanz über glitzerndes Weiß.

Adresse Ankogel - Mallnitz