Kreischberg / Murau

8861 St. Georgen-Kreischberg, Kreischbergstraße 1

Am Kreischberg stehen Ihnen 13 Liftanlagen mit einer Gesamtförderleistung von 15.400 Personen / Stunde zur Verfügung, die grenzenlosen Schispaß ermöglichen. Der Kreischberg verfügt über die längste Gondelbahn der Steiermark mit 3,7 km Länge. Die Bahn hat einen Höhenunterschied von 903 Metern, ist auf zwei Sektionen aufgeteilt befördert stündlich 1.800 Personen auf den WM-Berg. Der Kreischberg hält das Steirische Pistengütesiegel. DIeses ist Auszeichnung und AUftrag zugleich, die Pisten stets in perfektem Zustand zu halten. Beschneiung am Kreischberg: 80 km Rohrleitungen sind auf den Pisten verlegt und versorgen 80 Schneemaschinen. Mit dieser leistungsfähigen Beschneiungsanlage ist es möglich, 90 Prozent des Schigebietes (das sind 100 Hektar Pistenfläche) in wenigen kalten Tagen zu beschneien! Die 2008 eröffnete Orange Sixpack ist die Attraktion des Murtals und erweitert den Kreischberg Richtung Stadl an der Mur. Die Orange Sixpack Bahn weist eine Länge von 1.669 m auf und hat eine Förderleistung von 2.000 Personen pro Stunde. Durch die Wetterschutzhauben schwebt man bei jedem Wetter komfortabel auf den Gipfel des Kreischbergs. Skiarea Testsieger 2008/09: * Freundlichstes Bahnpersonal * Beliebtestes Kassateam * Aufsteiger in die Eliteklasse * Auszeichnung für Pistenpflege * Auszeichnung für Fun & Action Tubing: Gleich bei der Bergstation der Gondelbahn wechselt man von Ski oder Board auf den "Tube" und saust auf einer der drei abgesperrten Bahnen den Hang hinunter. Nachdem man vom Gegenhang samft gebremst wurde geht's mit dem Tubinglift wieder bequem hinauf zum Start. Ein tolles Erlebnis!! Trampolin: Zum Aufwärmen oder einfach zwischendurch - das "Kreischi Trampolin" ist ein Muss an jedem Schitag! Dinopark: Direkt beim Kreischi-Lift geht's hinein in den Zirbenwald und in die Welt der Dinosaurier. Keine Angst, am Kreischberg sind die Dinos gutmütige Monster. Yabaa Dabba Doo-Land: Auf zu Fred, Barney und Wilma! Bei der Bergstation der Sunshine Lifte warten die "Flintstones". Die ersten Schwünge: Wo sonst sind die ersten Schwünge so einfach wie am Kreischberg! Die Kleinsten starten in der „Kinderwelt" mit Zauberteppich, Babylift und Miniwellenbahn, später sieht man sich dann am Kreischi-Lift! Der Kreischberg macht mehr Spaß! Neben Schifahren und Boarden auf 40 km Pisten gibt's noch viele Zusatzangebote, die bei einem Schitag am Kreischberg das berühmte "Tüpferl auf dem I" sind. Tubing, Speedstrecke, Rodelbahn und Langlaufen runden das Angebot ab.

Adresse Kreischberg / Murau Adresse & Kontaktdaten anzeigen