Bergbahn in Igls

Patscherkofel

6080 Igls, Bilgeristraße 24

Auf kaum einem Berg wurde so viel Skisportgeschichte geschrieben, wie am Patscherkofel. Bereits zweimal war Innsbruck Schauplatz der Olympischen Winterspiele und Igls wurde als Austragungsort der Herrenabfahrten weltweit bekannt. Aber nicht nur die Olympiasieger Franz Klammer und Egon Zimmermann lieben die Pisten am Patscherkofel, auch für Anfänger und Könner ist er ein herrlicher Skiberg. Hier kann man anspruchsvolles Skivergnügen auf Olympia und weltcuperprobten Abfahrten genießen, jedoch auch die sanften Anfängerabfahrten oder die gemütlichen Familienabfahrten nutzen. Mit einem Investitionsvolumen von ca. 8 Mio. € wurde der Hausberg der Innsbrucker zu einem der attraktivsten Skiberge ausgebaut. Eine neue breitere Familienabfahrt wurde geschaffen und ein Kinderland das keine Wünsche mehr offen lässt erbaut. Nicht nur dass Kinder auf dem Zauberteppich und anderem spielerisch Snowboarden und Skifahren lernen, sie tun dies bis zur Vollendung des 10. Lebensjahres auch noch gratis. Der neue Heiligwasserlift mit den Renn- und Trainingspisten und Flutlichtanlage ist ideal für Firmenrennen geeignet. Das Highlight ist jedoch das neue Panorama Restaurant, mit 150 Sitzplätzen und einer Terrasse mit Blick auf 400 Gipfel bietet ein modernes und feines Ambiente. Bei den Igler Skischulen finden täglich Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Auch Privatunterricht kann gebucht werden. Sobald es die Schneeverhältnisse erlauben findet heuer jeden Donnerstag und Freitag von 17.00 bis 21.00 Uhr Nachtskilauf statt. NEU: Neue Restaurants, Trainingszentrum, Flutlichtanlage und zusätzliche Schneekanonen. Mit einem Investitionsvolumen von ca. 8 Mio € wurde der Hausberg der Innsbrucker zu einem der attraktivsten Skiberge ausgebaut. Das neue Kinderland mit Zauberteppich im OLEX-Skizentrum. Der neue Heiligwasserlift mit den Renn- und Trainingspisten und Flutlichtanlage. Ideal für Firmenrennen geeignet. Selbstverständlich auch für Publikumslauf geöffnet. Fahren Sie auf den Spuren der Rennfahrer über die Olympiaabfahrt und genießen Sie die neue Familienabfahrt. Der Patscherkofel biete Pisten für alle Könnerstufen und ein beeindruckendes Panorama über Innsbruck, Stubaital, Wipptal und Inntal sowie auf zahlreiche Dreitausender. KINDER: An der Talstation der Patscherkofelbahn gibt es ein eigenes Kinderland. Hier lernen Kinder spielerisch Ski fahren, snowboarden und carven. Fantastisch ist unser Angebot für Familien, denn Kinder fahren in Begleitung eines Elternteils bei dessen Erwerb einer Tageskarte bis zum vollendeten 10. Lebensjahr gratis. Bei den Igler Skischulen finden täglich Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Auch Privatunterricht kann gebucht werden. Von der Sonnenterrasse des Restaurants Bistro können Sie wunderbar das Geschehen im Kinderland beobachten.

Adresse Patscherkofel Adresse & Kontaktdaten anzeigen