Bergbahn in Innsbruck

Axamer - Lizum

6020 Innsbruck, Archenweg 52

Die legendären Abfahrtsstrecken der Axamer Lizum, wie die Riesentorlaufstrecke „Hoadl" lassen beim Skivergnügen Olympia-Flair aufkommen. Auch ist eine Sorge vor ausbleibendem Schnee unbegründet da in diesem Skigebiet durch seine Höhenlage von 1583 – 2340 Meter Schneevergnügen von November bis April garantiert ist. Die unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen der insgesamt 41 km langen Pisten verschaffen Fahrspaß für alle. Die 4 km Piste mit leichten Abfahrten ist ideal für Kinder Anfänger oder experimentierfreudige Snowboarder. Für Fortgeschrittene und Könner stehen die 25 km Piste mit mittlerer Schwierigkeit und für Profis die 12 km langen schweren Abfahrten zur Verfügung. Wem das noch nicht reicht, kann das Abenteuer im Snowpark oder auf den spektakulären Naturjumps suchen. Um nach einen dieser langen Abfahrten wieder auf den Berg zu kommen stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung: 1 Standseilbahn, 2 moderne Vierersessellifte, 4 Doppelsessellifte und 3 Schlepplifte. Auch für eine Verschnaufpause oder ein gemütliches Zusammensitzen nach einem schönen Skitag ist mit vielen Hütten, Restaurants und Snowbars gesorgt. Besonders empfehlenswert ist hierbei das Panoramarestaurant welches bei einem Gläschen an der Schneebar einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Bergwelt bietet. Mittwochs sollten sich die Damen auf den Weg machen, da sie am „lady day" mit vergünstigten Tarifen und einer kleinen Überraschung erwartet werden. Für Nachtschwärmer werden jeden Monat zahlreiche Aprés-ski und Life Musik Veranstaltungen angeboten. Nach all diesen Anstrengungen bringt ein Gratisskibus alle Gäste zurück nach Innsbruck und Umgebung.

Adresse Axamer - Lizum Adresse & Kontaktdaten anzeigen