Bergbahn in Innsbruck

Nordkette Innsbruck

6020 Innsbruck, Hoehenstraße 145

Die Innsbrucker Nordkette bietet geübten Skifahrern eine der steilsten Skirouten Europas! Mit bis zu 70% Gefälle ist die Hafelekarrinne eine wahre Herausforderung. Hier sollte sich allerdings nur runter wagen, wer über ausreichend Erfahrung verfügt! Aber auch für Anfänger hält die Nordkette Pisten zum Üben bereit. 1km leichte Abfahrten und 8km mittelschwere sollten den Wünschen solcher gerecht werden, die erst noch ein wenig üben wollen, bevor es auf die schwarzen Pisten geht. Der Nitro Skylinepark mit seinem spektakulären Ausblick über Innsbruck macht seinem Namen alle Ehre. Treffpunkt der Snowboardszene und Traumkulisse für all jeden, die den Pro´s beim Shredden zuschauen möchten. Dort finden auch regelmäßige Friday Night Sessions statt, bei denen die Nacht im Park zum Tage gemacht wird. Ein weiteres Highlight auf der Nordkette ist die Iglubar Cloud 9. Die größte Iglu Event Arena in den Alpen mit einer Kapazität von bis zu 400 Personen bietet vielseitige Möglichkeiten, die Location zu nützen. Neben den Partyserien wie der "Nordketten Groove Students Night" oder den Pre-Parties der angesagtesten Clubs in Innsbruck bringen ausgewählte Dj´s und Künstler das Eis regelmäßig zum Schmelzen. Man kann auch einfach nur einen Cocktail genießen und den Skitag gemütlich ausklingen lassen. Die Iglubar kann außerdem für Seminare oder private Veranstaltungen gemietet werden. Neben der Ski- und Snowboardaction bietet die Nordkette auch einen wunderschönen Winterwanderweg. Auf 2.300m wartet nicht nur eine traumhafte Aussicht, ein Spaziergang dort oben wird für die ganze Familie zum Erlebnis. Auf einem einfachen, gesicherten und für jedermann begehbaren Winterwanderweg öffnet sich der Blick auf das wildromantische Karwendelgebirge oder direkt auf die Skifahrer beim Bezwingen der steilen Seilbahnrinne.

Adresse Nordkette Innsbruck Adresse & Kontaktdaten anzeigen